logo_kolping-220x126

Herzliche EINLADUNG zum FAMILIENTAG am 24. Juli 2016

Die Kolpingsfamilie Obersulm lädt am 24.07.2016 sehr herzlich zu einem Familientag ein: 09:30 Uhr Shuttle-Fahrdienst ab dem kath.
Gemeindezentrum Affaltrach (GZ), Langfeldstr. 5 zum See, 10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst am Breitenauer See ( bei Regen im GZ Affaltrach ), Ca. 11:00 Uhr Nach dem Gottesdienst beginnt eine spannende Schatzsuche für alle Kinder und/oder Eltern zum Gemeindezentrum. Erneuter Shuttle-Fahrdienst zum GZ.

high-water-392707_640

1000 Euro Soforthilfe für Hochwassergeschädigte in Braunsbach

Kolpingsfamilie Obersulm 1000 Euro Soforthilfe für Hochwassergeschädigte in Braunsbach Darüber mussten die Vorstandsmitglieder der Obersulmer Kolpingsfamilie bei ihrer letzten Sitzung nicht lange diskutieren. Rasch waren sich alle einig: „Wir wollen helfen“. Schnell und unbürokratisch, nicht in einen großen Spendentopf, sondern gezielt, dort wo es notwendig ist. Normalerweise fördert und unterstützt die Obersulmer Kolpingsfamilie regelmäßig ihre…

P1080122

Zu Besuch beim größten Weihrauchfass der Welt

Samstagnachmittag, den 4. Juni war es soweit. Insgesamt zwölf Minis aus St. Barbara und Mitwirkende aus dem Ortsausschuss Neuhütten machten sich auf den Weg nach St. Jodokus Wiesental (in der Nähe von Wiesloch), das in der Erzdiözese Freiburg gelegen ist, um das größte Weihrauchfass der Welt zu besichtigen. Johannes Groß und weitere Ministranten und Vereinsmitglieder…

sky-1107952_1920

Der Geist ist’s der lebendig macht

Liebe Schwestern und Brüder im Glauben, bald feiern wir Pfingsten, das Fest des Heiligen Geistes. Wer oder was ist der Heilige Geist? Im Gottesdienst, wie im Alltag, gehen wir eher zurückhaltend mit ihm um. Vielleicht viel zu selten richten wir ein Gebet ganz persönlich an ihn. Dabei hat dieser Geist eine hohe Wirkkraft. So ist…

DSC_0624

Ausflug des Ortsausschusses nach Ellwangen

Am Samstagmorgen trafen sich die Mitglieder des Ortsausschusses und  Angehörige –insgesamt 19 Personen- bei strahlend blauem Himmel zu einem Ausflug nach Ellwangen. Erste Etappe der gemeinsamen Tour war das Sieger Köder-Museum, wo wir eine sehr ansprechende Führung mitmachten. Im Anschluss daran besichtigten wir die ebenfalls von Sieger Köder gestalteten Fenster der Heilig Geist-Kirche zum Thema…

Ostern – Neues Leben

Viele alte Lieder und Gedichte zeigen, wie die Menschen nach dem Winter das Frühjahr herbeisehnten. Im Winter waren die Menschen in vorindustriellen Zeiten weitgehend dazu verurteilt, in ihren Häusern zu bleiben und zu hoffen, dass Nahrung und Heizvorrat reichen würden, bis es wärmer wurde. Die Kost war eintönig, das Leben bot wenige Abwechslungen. Auch wenn…