Toller Jugendgottesdienst in der Vaterunserkirche

Es war kurz nach 18:30 Uhr, als Dekanatsjugendpfarrer Stefan Fischer, begleitet von Ministranten aus Affaltrach und Willsbach, die Vaterunserkirche betrat, um mit den rund 70 anwesenden Jugendlichen und Junggebliebenen einen Jugendgottesdienst zu feiern.

Der Jugendgottesdienst, der in den Wochen zuvor von Gemeindereferentin Sabine Berthold-Becker, Stefan Fischer und dem Jugendgottesdienstteam zum Thema “Frei” erarbeitet wurde, griff das Problem vieler Jugendlicher auf, die in ihrem “durchgetakteten ” Alltag keine Zeit für sich selber finden.

Im Anschluss an die Begrüßung durch Stefan Fischer zeigten die Jugendlichen einen kleinen Sketch: Ein gestresster Schüler (“Stresser”) , ein lässiger “Chiller” und ein “Organiser” treffen aufeinander. Im Verlauf des Gespräches zeigte sich, wie unterschiedlich diese mit Stress umgehen. Am Ende musste ein “guter Engel” die Situation klären, indem er die Beteiligten zu einen gemeinsamen “freien” Abend und einer Pizza einlädt.

Jugendgottesdienst zum Thema “Frei”, 25.10.2014 Vaterunserkirche Willsbach (Foto: B. Kurschatke)

Während des Gottesdienstes wagten Jugendpfarrer Stefan Fischer und das Jugo-Team ein Experiment. Sie schenkten den Gottesdienstbesuchern 10 Minuten freie Zeit. Sie konnten ihre freie Zeit verwenden, um ihren Händen etwas Gutes zu tun (Hände eincremen), eine Runde Tischkicker zu spielen, sich ein Kissen/eine Decke zu schnappen und einfach einige Minuten zu entspannen, den einen oder anderen Artikel in einer Zeitschrift zu lesen oder einfach die eigenen Gedanken in Form eines Gedichtes oder Briefes auf Papier zu bringen.

Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von einer Band aus der Gemeinde. Für eine tolle Atmosphäre sorgte auch die Beleuchtung der Kirche. Vielen Dank nochmals an Stefan und alle Mitwirkenden.
Mit Snacks und Getränken am Feuerkorb klang dieser gelungene Jugendgottesdienst aus.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Jugendgottesdienst, sehr gerne wieder mit unserem Jugendpfarrer Stefan Fischer 🙂

P.s. Noch mehr Bilder vom Jugendgottesdienst findet ihr hier in unserer Galerie.